Pflege-Ausbildung: Top-Qualifikation beim Marktführer

Job 2.0: Warum Pflegearbeit besser ist, als viele denken.

Echte Zukunftsjobs haben nicht immer mit High Tech zu tun, aber immer mit Menschen. So wie die Altenpflege bei Pro Seniore. Manche Leute haben leider Vorstellungen von dem Beruf, die sind älter als unsere Residenz-Bewohner. Tatsächlich aber ist die Altenpflege heute so angesagt wie noch nie. Unsere Pflegekräfte sind hoch qualifizierte Gesundheitsprofis mit medizinischem Fachwissen, die neueste wissenschaftliche Erkenntnisse in die Praxis umsetzen. 

Wir versprechen niemandem das Blaue vom Himmel – an manchen Tagen muss man in der Pflegearbeit echt alles geben – aber dafür bekommt man auch so viel zurück: Respekt, Wärme, Dankbarkeit, Lebenserfahrung, vor allem aber das gute Gefühl, gebraucht zu werden, etwas Sinnvolles zu tun. 

Als Pflegekraft bei Pro Seniore sind Sie als ganzer Mensch gefragt, können Ihre Persönlichkeit, Ihre Talente, Ihr Herz mit einbringen. Ihre Arbeit wird nie langweilig. Sie sind Teil eines Teams von Gleichgesinnten. Und wir unterstützen Sie bei Ihren Karrierezielen. Kurz: Altenpflege ist ein starker Job für starke Persönlichkeiten. Stark interessiert? 


Ausbildungswege bei Pro Seniore

Als Azubi bei Pro Seniore wird was aus Ihnen. Was genau, hängt davon ab, wo Ihre Interessen und Talente liegen, welchen Schulabschluss und welche bisherigen Qualifikationen Sie haben. 


Ausbildung in der Altenpflegehilfe

Die Ausbildung zur Altenpflegehilfe ist mit nur einem Jahr Dauer unsere „schnellste“ Ausbildung – ideal für Menschen, die gleich mit anpacken und nicht lange die Schulbank drücken wollen. Die Ausbildung gliedert sich in einen schulischen und einen praktischen Teil. Wer möchte, kann unsere eigene, staatlich anerkannte Fachschule für Altenpflege in Baden-Württemberg besuchen. 

Voraussetzungen: 

  • Hauptschulabschluss oder der Nachweis eines gleichwertigen Bildungsstandes und 
  • ein erfolgreicher Abschluss einer mindestens einjährigen, einschlägigen beruflichen Vollzeitschule oder 
  • eine mindestens zweijährige Führung eines Haushaltes mit mindestens einem Kind oder einer pflegebedürftigen Person oder 
  • ein freiwilliges soziales Jahr oder 
  • eine mindestens einjährige einschlägige Tätigkeit oder 
  • die Ableistung des Zivildienstes im Pflegebereich oder 
  • die Ableistung des Grundwehrdienstes mit Sanitätsprüfung


Sie sollten Freude an der Arbeit mit Menschen haben, sich gut in andere hineinversetzen können und einen freundlichen, respektvollen Umgangston mitbringen.

Ausbildungsdauer: 
Ein Jahr

Und so sieht Ihr späterer Beruf aus: Pflegeassistenz/Pflegekraft


Ausbildung in der Altenpflege

Die Ausbildung dauert drei Jahre und gliedert sich in einen schulischen und einen praktischen Teil. Wer möchte, kann unsere eigene, staatlich anerkannte Fachschule für Altenpflege in Baden-Württemberg besuchen, die für beste Ausbildungsqualität und umfassende Unterstützung der Schüler sorgt, einschließlich Wohnmöglichkeit im Schloss Friedenweiler während der Schulzeiten. 

Unser Tipp: Nach dieser Ausbildung haben Sie die besten Job-Chancen bei uns. Wer ein sehr gutes Examen schafft, dem garantieren wir sogar einen Arbeitsplatz mit beruflichen Perspektiven.

Voraussetzungen: 

  • Realschulabschluss oder ein anderer gleichwertiger, mittlerer Bildungsabschluss oder eine andere abgeschlossene, zehnjährige Schulbildung, die den Hauptschulabschluss erweitert oder
  • Hauptschulabschluss mit einer erfolgreich abgeschlossenen, mindestens zweijährigen Berufsausbildung oder
  • Abschluss zum/zur Altenpflegehelfer/-in oder zum/zur Krankenpflegehelfer/-in


Sie sollten Freude an der Arbeit mit Menschen haben, sich gut in andere hineinversetzen können und einen freundlichen, respektvollen Umgangston sowie Interesse an medizinischen Themen mitbringen.

Ausbildungsdauer: 
Drei Jahre, bei einem bereits vorhandenen sehr guten Abschluss zum/zur Altenpflegehelfer/-in besteht die Möglichkeit zur Ausbildungsverkürzung.

Und so sieht Ihr späterer Beruf aus: Pflegefachkraft



 
 
iconPen.gif, 0 kB

Jetzt bewerben

Hier können Sie sich gleich online bewerben. Egal, ob auf eine Ausschreibung hin oder als Initiativbewerbung
zum Formular

 

iconMagnify.gif, 0 kB

Freie Stellen

Hier finden Sie unsere aktuellen Ausschreibungen. Mit Such- und Filterfunktion gelangen Sie schnell zur passenden Stelle in Ihrer Wunschregion
offene Stellen

 

iconPhone.gif, 0 kB

Noch Fragen?

Unsere Job-Spezialisten sind persönlich für Sie da. Am besten gleich beraten lassen!
zur Berufsberatung

 

 fb_bl_40.png

Schon Pro Seniore Fan?

Es erwarten Sie die aktuellsten Jobangebote,  spannende Einblicke und vieles mehr.

» facebook.com/proseniore

 

 Youtube

Pro Seniore TV

Auf unserem YouTube Channel
finden Sie informative Filme
über Pro Seniore und aus

unseren Residenzen:
» www.youtube.de/prosenioretv